Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines
Allen Leistungen im Rahmen der Veranstaltungen liegen die nachfolgend definierten „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ (i.F. „AGB“) von Charlotte Diller zugrunde.
 
2. Firmeninterne Veranstaltungen
Zu den firmeninternen Veranstaltungen zählen alle Seminare, Veranstaltungen, Events oder Vorträge, die speziell auf die jeweiligen Belange eines oder mehrerer Unternehmen abgestellt sind.
 
2.1 Angebote:
 Die Angebotserstellung seitens Charlotte Diller erfolgt schriftlich per E-Mail oder Fax. Durch die Bestätigung des Auftrags durch den Auftraggeber per Fax oder E-Mail kommt der Vertrag zwischen Auftraggeber und Charlotte Diller bindend zustande.
 
2.2 Zahlungsbedingungen:
 Die Seminargebühr ist innerhalb von vierzehn Tagen nach dem stattgefundenen Veranstaltungstermin fällig.
 
2.3 Stornierung: 
Bei einer schriftlichen Stornierung durch den Auftraggeber bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn ist die Stornierung kostenfrei. Bei Stornierung ab zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn sind 50% des Veranstaltungsentgelts zu zahlen. Bei Nichtinanspruchnahme der Veranstaltung wird das volle Veranstaltungsentgelt fällig.
 
2.4 Veranstaltungsausfall: 
Ist die ordentliche Durchführung der Veranstaltung aufgrund höherer Gewalt, Erkrankung eines Trainers oder anderen triftigen Gründen unmöglich oder gefährdet, behält sich Charlotte Diller vor, den Veranstaltungstermin abzusagen. In diesem Fall wird ein Ersatztermin innerhalb der nächsten 6 Monate angeboten oder bereits gezahlte Veranstaltungsentgelte erstattet.
 
3. Haftung
Die Teilnahme an allen Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr. Charlotte Diller haftet für von ihr oder von ihren Mitarbeitern vorsätzlich oder grob fahrlässig zu vertretenden Schäden voll, bei grober Fahrlässigkeit nur in Höhe des vereinbarten Veranstaltungsentgelts. Ansonsten ist jegliche Haftung ausgeschlossen.
 
4. Links zu anderen Websites

Die Internetseite charlotte-diller.de enthält Hyperlinks zu anderen fremden Websites, die von anderen Parteien betrieben werden.
Solche Hyperlinks dienen nur als Hinweise. Charlotte Diller kann diese Websites Dritter nicht kontrollieren und ist für deren Inhalte nicht verantwortlich. Die Einbeziehung von Hyperlinks solcher Websites impliziert weder eine Billigung des Materials auf solchen Websites noch eine Verbindung mit deren Betreibern. Charlotte Diller übernimmt daher keinerlei Haftung in Bezug auf diese fremden Websites und eventuell entstehende Schäden in Verbindung mit deren Nutzung.
Alle auf den Internetseiten von Charlotte Diller angebotenen Downloads wurden mit  Virenscannern überprüft. Trotzdem kann nicht ausgeschlossen werden, dass ein Virus nicht erkannt wurde. Für etwaige Schäden kann Charlotte Diller nicht haftbar gemacht werden. Bitte überprüfen Sie daher eine Datei vor dem Einsatz mit Ihrer Virenschutz-Software.
 
5. Allgemeine Hinweise

Sollte ein Teil der vorliegenden AGB oder eine Bestimmung darüber hinaus gehender Vereinbarungen unwirksam sein oder werden, bleiben die übrigen Bestimmungen und Vereinbarungen in ihrer Wirksamkeit davon unberührt. Eine ganz oder teilweise unwirksame oder lückenhafte Bestimmung gilt vielmehr als durch eine solche Bestimmung ausgefüllt, die der von den Parteien beabsichtigten Regelung in rechtlich zulässiger Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Jede von der vorliegenden AGB abweichende oder auch jegliche sonstige Vereinbarung bedarf für ihre Gültigkeit der Textform. Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Ausschließlicher Gerichtsstand ist Scharbeutz.

Gültiger Stand seit 01. 06. 2012